Ittiger Cup

January 31, 2019

 

 

 

Am 20. Januar gingen zwei traditionelle Junioren-Hallenturniere über die Bühne: Einerseits der KPT-Cup in Bolligen und andererseits in der Nachbargemeinde der Ittiger-Cup. Leider fanden beide 1.-Stärkeklasse-Turniere der E-Junioren am Morgen statt. Da die Ea-Kids des FC Bolligen unbedingt bei beiden Turnieren antreten wollten, bestritten sie morgens das 1.-Stärkeklasse-Turnier in Bolligen und am Nachmittag das 2.-Stärkeklasse-Turnier in Ittigen. Ein ziemlich langer Fussball-Tag stand also bevor. Nach vier Siegen und einer knappen 1:2-Niederlage gegen den späteren Turniersieger Münsingen landete man beim KPT-Cup schliesslich auf dem guten 2. Platz.
Beim Ittiger-Cup war das Spieltempo in den Vorrundenspielen wie erwartet ein bisschen weniger hoch, so dass man sich nach 4 Siegen und einem Torverhältnis von 22:0 souverän für die Finalspiele qualifizieren konnte. Dort traf die Bolliger Ea dann wieder auf 1.-Stärkeklasse-Mannschaften. In einem spannenden Halbfinale gegen die physisch starken und zum Teil ziemlich hart spielenden Ea-Junioren des FC Esperia setzte man sich schliesslich dank einer bemerkenswerten Mannschaftsleistung mit 3:0 durch. Und nach einem 2:0-Sieg Final gegen den FC Ostermundigen, durfte man schliesslich nach einem äusserst abwechslungs- und erfolgreichen Tag den Ittiger-Cup-Pokal in Empfang nehmen und freudig hochstemmen. Das Trainerteam war sehr beeindruckt von der Mannschaftsleistung und dem äusserst sportlichen und kollegialen Verhaltens der Kids auf und neben dem Platz. Äusserst beeindruckend war auch die Art und Weise, wie die Juniorinnen und Junioren es schafften, die Konzentration über 10 Stunden lang aufrecht zu erhalten. Die nächsten Turniere können kommen.
 

Please reload

Recent Posts

October 8, 2019

October 8, 2019

August 6, 2019

August 5, 2019

August 5, 2019

August 1, 2019

Please reload

Archive
Please reload