Die Situation betreffend dem Corona-Virus hat sich bekanntlich zugespitzt und die Weisungen des Fussballverbandes betreffend Spielbetrieb sind klar. Jeglicher Meisterschaftsbetrieb ist bis Ende April auf allen Stufen ausgesetzt. Es finden also bis dahin keine Spiele und Turniere mehr statt.

 

Betreffend Trainingsbetrieb empfiehlt der SFV, dass auch dieser für die nächste Zeit ausgesetzt werden soll.

 

Wir vom FC Bolligen sind klar der Meinung, den Weisungen des SFV und des Bundes Folge zu leisten. Deshalb ist jeglicher Trainingsbetrieb beim FC Bolligen bis auf weiteres ausgesetzt. Das heisst auch, dass niemand auf den Anlagen des FC Bolligen trainieren kann. Diese Weisung des FC Bolligen gilt bis und mit Ostermontag (13. April 2020). 

 

Wir werden euch unmittelbar vor Ostern wieder orientieren und dann die Lage neu einschätzen. Wir bitten euch ausdrücklich, dass niemand mit seinen Spielern irgendwo ein Training durchführt. Die Gesundheit geht im Moment vor.

 

Auch wir bedauern diesen Entscheid, es ist aufgrund der momentanen Situation leider nichts anderes möglich.

 

Wir wünschen euch eine gute Zeit und blibet gsung!!

 

Im Namen des Vorstandes des FC Bolligen

 

Andreas Zimmermann und Klemens Hongler

 

DANKE

Unsere 1. Mannschaft trotzt dem Corona-Virus und bringt die Infrastruktur am Samstag 14. März auf vordermann. Es wurde gestrichen, geputzt, gebaut, getestet, gekocht und viel gelacht. Danke Jung's für euren Einsatz!

 

1/5
1/16

ICH MÖCHTE BEIM FC BOLLIGEN TRAINIEREN

WILLKOMMEN BEIM FC BOLLIGEN

HOME

HEIMSPIELE

FERDI'S BLOG

Aktuelle News und Berichte

rund um den FC Bolligen

 

JETZT BESTELLEN

Trainingsanzug Saison 19/20

 

 

1/2

TABELLEN

RESULTATE